Neuigkeiten


11Sep2017

Der Neue ist da.

„Wenn der Wind der Veränderung weht, suchen manche im Hafen Schutz, während andere die Segel setzen.“ Dieser Spruch steht auf einem Bild, welches mich schon seit einigen Jahren begleitet. Ein Bild eines schönen Segelbootes auf dem Meer. Das Boot, voll in Fahrt und mit einer ordentlichen Krängung, segelt es zu neuen Ufern. Die Wellen peitschen an den Rumpf des Bootes. Kein bedrohlicher Moment und trotzdem kann man die Anstrengung nachempfinden. Seit 2013 hängt dieses Bild in meinem Zimmer und steht sinnbildlich für die Art und Weise, wie ich mein Leben gestalte. Da gibt es Momente in meinem Leben, bei denen ich nasse Füße bekomme. Es gibt aber auch Situationen, wo der Wind sich dreht und man das Boot und den Kurs wieder neu ausrichten muss. Wenn ich segeln bin, verbinden sich plötzlich Momente auf dem Wasser mit Erlebnissen aus meinem Alltag. Mein persönlicher Heimathafen – Hille, ein kleines Dorf in Ostwestfalen. Die meiste Zeit meines Lebens habe ich dort verbracht. Ein sicherer Hafen, auf den ich mich viele Jahre verlassen habe. Ein Zufluchtsort. Ein Gefühl von Sicherheit. Dort bin ich zur Schule gegangen, habe Freundschaften gepflegt und bin in Sportvereine besucht. Auch den Glauben habe ich in diesem Hafen entdecken mehr erfahren

16Mai2017

Sommercamp Vorbereitungstreffen

Warum machen wir das Sommercamp eigentlich? Diese Frage haben wir uns am Sonntag als Mitarbeiterteam gestellt und drei Schlagwörter für uns gefunden, die so toll beschreiben, was unsere Leidenschaft für diese Woche ist. Sommercamp. draußen.glauben. leben. draußen. Wir lieben es mit Euch eine Woche zu campen, weg vom Luxus zu sein und auch manches improvisieren zu müssen 🙂. glauben. Unser Ziel ist, das wir Euch ermutigen können euren Glauben zu leben in einer authentischen Art und Weise an den Orten, an die Gott Euch gestellt hat. leben. Wir leben eine Woche miteinander. Mit all dem Alltag der dazu gehört. Wir teilen das leben. Und daraus ergibt sich: draußen glauben leben. Wir freuen uns auf den Sommer mit Euch! Jetzt schon haben wir 44 Anmeldung und sind gespannt, wer noch mit dazu kommt! Anmelden kann man sich übrigens online fix hier: https://www.gwbb.de/onlineanmeldung/?eventPreChoosed=3343

06Mai2017

Hochsensibilität verstehen

Hochsensibilität verstehen – praktische Alltagstipps, Informationen und Raum zum Austausch Der Seminartag startet am Samstag den 13.05.2017 um 9:30 in denRäumen der Landeskirchlichen Gemeinschaft (Berliner Straße 136). Das Ende ist gegen 13:00 Uhr geplant. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird eine Spende zur Deckung der Kosten erbeten. Weitere Informationen und Anmeldung hier und unter:  www.lkg-cottbus.de

alle Artikel anzeigen

Willkommen

Weil Gott uns wichtig ist, sind uns Menschen wertvoll.

In einer zunehmend unübersichtlich werdenden Welt, wollen wir Menschen in unseren Gemeinden Heimat bieten.

Das GWBB ist ein zu Zusammenschluss christlicher Gemeinden in Berlin und Brandenburg. Wir sind ein freies Werk innerhalb der Evangelischen Kirche.

Wichtig zu wissen


Stellenausschreibungen

Hier gelangen Sie zu den Stellenausschreibungen.

Erzieher 100% in Spremberg gesucht

 

Freizeitenprospekt 2017

fzp-2016-endstand-3_page_1

Das aktuelle Freizeitenprospekt zum Downloaden und schmöckern.

DOWNLOAD FREIZEITENPROSPEKT

DAS ANMELDEFORMULAR ZUM AUSDRUCKEN

Aktueller Gebets- und Infobrief

In unserem Gebets- und Infobrief bekommen Sie Einblick in dass was uns derzeit beschäftigt. Wir sind stets auf Gebet und Unterstützung angewiesen.

Gebetsbrief 9 2017

Sie können sich den Gebetsbrief auch bequem per E-Mail zuschicken lassen. Füllen Sie dazu folgendes Formular aus: