Musikalischer Ostergruß

14Apr2020

Musikalischer Ostergruß

Liebe Geschwister,

ich sende euch einen kleinen musikalischen Gruß zur Osterzeit!

Die Technik macht es möglich, trotz des Kontaktverbots zusammen zu kommen und zu musizieren. Ich konnte meine Brüder sowie meine Verlobte dafür gewinnen. Wir spielen ein afrikanisches Traditional mit dem Text „Asante sana Yesu rochonie“. Frei übersetzt heißt es da: Danke Jesus, danke, du bist da. Du bist auferstanden!

Und weiter in den folgenden Strophen:

Kein Grab kann dich halten, Jesus, du bist stärker als der Tod!

Keiner kann uns ängsten, Jesus, du bist stärker als die Angst!

 

Nehmen wir doch insbesondere die letzte Strophe als Motto für diese ungewisse Zeit und besinnen uns immer wieder darauf, dass Jesus uns ein Fels und ein Halt in schweren Zeiten sein will!

Gottes Segen euch allen!

Der Herr ist auferstanden. Halleluja!

 

Simon Schunn
Musikreferent GWBB